Monografien
NamePublikationstypJahr
Kraftwerk im Wald; Die Energiezentrale Forsthaus BernBuch2013
WerkstückeBuch2005
CLOSE UPBuch2007
Raumsequenzen und urbane InfrastrukturenBuch2009
Architekturführer
NamePublikationstypJahr
L’architecture à Genève XXIe siècleKapitel2015
Bern BautKapitel2010
ArchitekturKultur in BernKapitel2007
Zürich wird gebautKapitel2005
Best Examples of Architectural Design Contests in EuropeDiverse2018
Architektur neues ZürichKapitel2007
Architekturführer BielKapitel2005
Kongresshaus-Hallenbad BielArtikel2016
Schweiz – Die Berge rufenArtikel2018
de 5 à 7 17-18Diverse2019
Auszeichnung guter Bauten im Kanton ZugDiverse2016
Architekturführer Schweiz – Die besten Bauwerke des 21. JahrhundertsKapitel2015
Weiterführende
NamePublikationstypJahr
Grundrissatlas WohnungsbauArtikel2011
Einweihung Schulhaus SchlierenBuch2017
Zürcher Wohnungsbau 1995-2015Artikel2017
Schönberg Ost – Hier wächst Berns ZukunftArtikel2016
Architektur Preis Kanton Zürich 2016Artikel2016
Grundrissfibel SchulbautenArtikel2015
Die Schönsten Museen der SchweizArtikel2015
Grundrissfibel AlterszentrenArtikel2014
Stadt, Land, Berg – Neue Architektur in der SchweizArtikel2015
À l’IntérieurArtikel2016
MIX Mixté Typologique Du Logement CollectifKapitel2014
Logements en devenirArtikel2015
BSA Cahier 2 – Bern Solothurn Fribourg OberwallisKapitel2015
ErschließungsräumeKapitel2013
Best Architects 13Artikel2012
Eine architektonische FusionBuch2011
Mit “Köpf”chen gebautBuch2001
Best Architects 19Artikel2018
Auszeichnung für gute Bauten der Stadt Zürich 2006-2010Buch2011
Typologie+Artikel2009
Wohnvielfalt. Gemeinschaftlich wohnen – im Quartier vernetzt und sozial orientiertKapitel2017
Neufert BauentwurfslehreArtikel2005
Grundrissfibel MuseumsbautenArtikel2017
Bilder

Bern Baut

Ein Führer zur zeitgenössischen Architektur 1990-2010

aus dem Kurzbeschrieb Buchverlag:

Der neuste der beliebten Taschenführer der Zeitschrift Hochparterre widmet sich der eidgenössischen Hauptstadt: Bern baut ist ein Architekturführer durch Bern und seine Nachbargemeinden – mit Architekturkritiken, Fotos und Plänen. Der Hauptteil präsentiert rund 80 wichtige Bauten, die zwischen 1990 und 2010 entstanden sind bzw. entstehen. Jedes Objekt wird auf einer Doppelseite mit Text, speziell für diese Publikation angefertigten Farbfotografien sowie mit Grundriss und Schnitt dargestellt. Die Texte enthalten neben Baubeschrieb und architektonischer Kritik auch kulturpolitische und planerische Zusammenhänge. Ein Kasten fasst steckbriefartig die Fakten zum jeweiligen Gebäude zusammen: Bauherrschaft, Architekten, Verfahren, Bausumme, Baujahr und Adresse.
Die Bauten sind nach Stadtvierteln in Kapitel aufgeteilt, so entstehen praktische Routen für Spaziergänge. Zudem werden “Klassiker des 20. Jahrhunderts” knapp in Text und Bild vorgestellt. Den Schluss des Buches bildet ein Verzeichnis aller beteiligter Architekten. Ein Essay verhandelt Bern-spezifische Aspekte zeitgenössischer Architektur und zieht die wichtigsten historischen Linien. Weitere Themen sind die aktuellen Planungen in den Entwicklungsschwerpunkten sowie die Frage: Gibt es eine Berner Architektur?

Bestellen

Edition Hochparterre bei Scheidegger & Spiess
Spiess ISBN-10: 3858812919
ISBN-13: 9783858812919
Hrsg.: Werner Huber
Fotos: Dominique Uldry