Monografien
NamePublikationstypJahr
Kraftwerk im Wald; Die Energiezentrale Forsthaus BernBuch2013
WerkstückeBuch2005
CLOSE UPBuch2007
Raumsequenzen und urbane InfrastrukturenBuch2009
Architekturführer
NamePublikationstypJahr
L’architecture à Genève XXIe siècleKapitel2015
Bern BautKapitel2010
ArchitekturKultur in BernKapitel2007
Zürich wird gebautKapitel2005
Best Examples of Architectural Design Contests in EuropeDiverse2018
Architektur neues ZürichKapitel2007
Architekturführer BielKapitel2005
Architekturführer Zürich – Gebäude, Freiraum, InfrastrukturDiverse2020
Kongresshaus-Hallenbad BielArtikel2016
Schweiz – Die Berge rufenArtikel2018
de 5 à 7 17-18Diverse2019
Architekturführer ZürichDiverse2022
Architekturführer BernDiverse2022
Auszeichnung guter Bauten im Kanton ZugDiverse2016
Architekturführer Schweiz – Die besten Bauwerke des 21. JahrhundertsKapitel2015
Weiterführende
NamePublikationstypJahr
Grundrissatlas WohnungsbauArtikel2011
Gemisch, Gemisch, 76 Ginkos – Europaallee ZürichDiverse2021
Einweihung Schulhaus SchlierenBuch2017
Zürcher Wohnungsbau 1995-2015Artikel2017
Schönberg Ost – Hier wächst Berns ZukunftArtikel2016
Architektur Preis Kanton Zürich 2016Artikel2016
Best Architects 20Artikel2019
Grundrissfibel SchulbautenArtikel2015
Die Schönsten Museen der SchweizArtikel2015
Grundrissfibel AlterszentrenArtikel2014
Stadt, Land, Berg – Neue Architektur in der SchweizArtikel2015
À l’IntérieurArtikel2016
MIX Mixté Typologique Du Logement CollectifKapitel2014
Logements en devenirArtikel2015
BSA Cahier 2 – Bern Solothurn Fribourg OberwallisKapitel2015
ErschließungsräumeKapitel2013
Best Architects 13Artikel2012
Eine architektonische FusionBuch2011
Mit “Köpf”chen gebautBuch2001
ContextesDiverse2021
Best Architects 19Artikel2018
Auszeichnung für gute Bauten der Stadt Zürich 2006-2010Buch2011
operatie wooncoöperatieDiverse2022
Typologie+Artikel2009
Wohnvielfalt. Gemeinschaftlich wohnen – im Quartier vernetzt und sozial orientiertKapitel2017
Neufert BauentwurfslehreArtikel2005
Grundrissfibel MuseumsbautenArtikel2017
Bilder

de 5 à 7 17-18

Aus dem Vorwort:

Als Fachpersonen interessiert uns nicht bloss das fertige Bauwerk, sondern ebenso der Prozess seines Entstehens. Unter welchen Voraussetzungen entstanden dien Entwürfe, wie war die Zusammenarbeit organisiert, welche Themen beeinflussten die Form?
Die sia Sektion Bern organisiert gemeinsam mit der Regionalgruppe Biel-Seeland seit fast 25 Jahren, mit viel Enthusiasmus Architekturbesichtigungen im Rahmen der 5à7 Veranstaltungen. In dieser Zeit sind über 180 Objekte gezeigt und diskutiert worden. Durch die Anwesenheit von Bauträgern und Projektverfassenden bieten die 5à7 Anlässe eine ideale Plattform zum Lernen und Kennenlernen.
Bisher wurden die gezeigten Bauten des 5à7 nicht dokumentiert. Wir haben uns entschieden, dies zu ändern und eine Publikation mit den vorgestellten Werken zu veröffentlichen. Als Dank an alle Autorinnen und Autoren, die bereit waren ihre Objekte zur Diskussion zu stellen, vielleicht auch als Anreiz, zukünftige Bauten zu zeigen. Beginnend mit den Jahren 2017/2018 wird die Publikation alle zwei Jahre erscheinen. Wir sind gespannt auf die nächsten Objekte und freuen uns auf weitere Einblicke in das aktuelle Schaffen in unserer Region.