< Zurück

Wohnüberbauung Küngenmatt

Das Quartier Küngenmatt in Zürich, zwischen der grossen Ausfallsachse Birmensdorferstrasse und der Friesenbergstrasse gelegen, ist geprägt von zahlreichen, relativ engmaschig angeordneten drei- bis viergeschossigen Wohnbauzeilen aus der Mitte des vergangenen Jahrhunderts / Die sechs bestehenden Wohngebäude weichen zwei grossmassstäblichen, 5-geschossigen Zeilenbauten mit Attika, welche ebenfalls senkrecht zwischen Küngenmatt- und Im Heuried-Weg aufgespannt sind und so die bisherige Stellung quer zum Strassenraum beibehalten / Ihre durch eine geometrische Ausdrehung der einzelnen Einheiten erzeugte volumetrisch gestaffelte Ausbildung rhythmisiert und gliedert die langen Körper / Die geometrische Ausdrehung erzeugt insbesondere an den jeweiligen Köpfen eine diagonale räumliche Ausrichtung hin zu den Quartierstrassen, über welche man zu den Wohnbauten gelangt / Die neuen Wohnzeilen weisen den Charakter eines grosszügigen Apartmenthauses auf, welches sich auf einen ruhigen parkähnlichen Aussenbereich orientiert / Das Tragwerk der beiden Gebäude besteht mehrheitlich aus Holz und wird im Äusseren geschützt von einer hellen, hinterlüfteten Hülle mit sorgfältig gestalteten horizontal gegliederten Bändern, welche die Abstaffelung des Gebäudes im Längsschnitt aufnehmen.

VERFAHREN: Wettbewerb auf Einladung 2021, 1. Preis
REALISIERUNGSZEIT: 2025-2028
AUFTRAGGEBER: CS Real Estate Fund LivingPlus, ein Immobilienfonds der Credit Suisse
NUTZUNG: 149 Wohnungen, davon rund 20 Alterswohnungen, Gemeinschaftsräume, Tiefgarage

MANDAT GRABER PULVER: Architektur, Generalplanung
LANDSCHAFSARCHITEKT: manoa Landschaftsarchitekten GmbH, Meilen
HOLZBAUINGENIEUR: Pirmin Jung Schweiz AG, Frauenfeld
TRAGWERKSPLANER: Weber + Brönnimann AG, Bern
KORDINATOR HLKS: Abicht Zürich AG, Zürich
VERKEHRSPLANUNG: IBV Hüsler AG, Zürich
VISUALISIERUNG: Nightnurse Images AG, Zürich

TEAM:
Marco Graber, Thomas Pulver, Thomas Winz
Wettbewerb: Mischa Trnka (TL), Anna Abelló (PL), Alan Edburg, Kalliopi Kontou
Projekt: Oliver Pfeiffer (PL), Anna Abelló

Bilder

Pläne