< Zurück

Alterszentrum Frauensteinmatt

NUTZUNG: 48 Alterswohnungen, 15 Familienwohnungen, Studios
BAUHERRSCHAFT: Stadt Zug

WETTBEWERB: 2005, Ankauf
KOSTEN (BKP 1-9): 30 Mio. CHF

LANDSCHAFTSARCHITEKTUR: Hager Landschaftsarchitektur AG, Zürich

TEAM:
Marco Graber, Thomas Pulver
Wettbewerb: Manuel Gysel, Alexander Huhle, Sibylle Küpfer
Praktikanten: Julia Rubin, Caroline Zimmerli

Bilder

Pläne